Aktuelles

Anmeldeformular Notbetreuung

zum Download

hier


Alle Informationen zu Covid-19 (Corona)

und zur stufenweisen Öffnung der Schule finden Sie

hier


Neuer Flyer

mit Schulinformationen

Link


Termine der Abschlussprüfungen

Englisch (mündlich): 05.05.20
Deutsch: 20.05.20
Englisch (schriftlich): 26.05.20
Mathematik: 28.05.20
Mündliche Prüfungen: 22.06.20
weitere Informationen

hier


Schulbuchausleihe

IServ-Anmeldung

Sponsoren

 

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zum Anfassen!

 

 

Laut einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft fehlten im Mai 2018 bereits 324.800 MINT-Fachkräfte. Diesem Trend wirkt die IdeenExpo bewusst entgegen und will junge Menschen an naturwissenschaftliche und technische Berufe heranführen.

Europas einzigartige Mitmach- und Erlebnisveranstaltung für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik öffnet seit 2007 alle zwei Jahre auf dem Messegelände in Hannover ihre Pforten und begeistert hunderttausende Jugendliche und junge Erwachsene. Das Ziel ist, mit über 600 innovativen Mitmach-Exponaten sowie rund 700 Workshops und themenbezogenen Führungen bei Schülerinnen und Schülern die Lust an den MINT-Fächern zu wecken. Die Aussteller sind Unternehmen, Institutionen, Verbände, Hochschulen und Schulen. Die IdeenExpo findet alle zwei Jahre auf über 100.000 m² Fläche auf dem Messegelände in Hannover statt, der Eintritt ist kostenfrei.

Im Juni fahren interessierte Klassen der Freiherr-vom-Stein Oberschule zu der innovativen Messe und setzen sich vor Ort mit Möglichkeiten ihrer Berufswahl auseinander. Erste Eiblicke bekamen die Nordhorner Schülerinnen und Schüler bereits, als das Team der IdeenExpo Roadshow in der letzten Woche an ihre Schule kam. Von März bis Juni 2019 werden weiterführende Schulen im gesamten Bundesgebiet besucht, um Vorstellungen zu wecken, wie sich der MINT-Thematik angenähert werden kann. Teilnehmen können alle Klassen ab der Jahrgangsstufe 7. Die IdeenExpo Roadshow bringt Exponate zum Mitmachen, Ausprobieren und Erleben kostenlos mit an die Schulen und möchte damit junge Menschen für Naturwissenschaften und Technik begeistern.

 

 

 

 

 

Kooperationspartner

 

 

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.